Poker für die Hosentasche

Schon seit einiger Zeit rufen immer wieder Spieler nach einer ordentlichen Pokersoftware für ihr Handy. Warum auch nicht, schließlich kann man mit den mobilen Telefonen inzwischen nahezu überall im Internet surfen und allerhand Spiele funktionieren auf den technischen Schmuckstücken ebenfalls Problemlos. Der Anbieter Full Tilt Poker hat schon eine ganze Weile in diesem Bereich ein Eisen im Feuer und mit der Applikation "Rush Poker Mobile" könnte das nun bald zugänglich werden.

Dabei handelt es sich um eine Software, die in Zukunft auf jedem Smartphone laufen soll, dass ein Betriebssystem der Art Android benutzt. Dabei basiert das Programm auf Flash, was seine Vor- und Nachteile haben kann. Auf der einen Seite braucht man keinen Download zu tätigen, um damit zu zocken. Auf der anderen Seite ist die Applikation für jene Spieler praktisch nutzlos, deren Handy kein Flash unterstützt - wie beispielsweise das iPhone.

Derzeit befindet sich die Applikation noch in der Beta-Phase. Wer mit diesem Begriff nichts anfangen kann: dabei handelt es sich sozusagen um die Test-Phase, in der das Programm von einem ausgewählten Publikum benutzt werden darf und allerhand Fehler ausgemerzt werden. Nur wenige Full Tilt Spieler sind bisher in diese Testphase gekommen, denn es gibt Auflagen dafür zu erfüllen: man muss Besitzer der so genannten Black Card sein.

Hinter diesem Namen steht eine Art Auszeichnung für jene Spieler, die innerhalb von 100 Tagen nicht weniger als 50 tausend Full Tilt Points erspielt haben. Man muss also einige Anstrengung investieren, wenn man in die Testphase einsteigen möchte. Ist diese aber abgeschlossen, soll jeder den Zugang zu dieser Applikation erhalten können.

Über die Bedienbarkeit ist bisher noch relativ wenig bekannt. Angeblich soll man nur an einem Tisch gleichzeitig spielen können, was allerdings nahe liegt, da man auf dem kleinen Bildschirm wohl schwerlich multitasken kann. Außerdem handelt es sich dabei ja um Rush-Poker, wo ohnehin die Hände sehr zügig gespielt werden. Gespielt werden kann um Spielgeld, aber auch echtes Geld. Letzteres könnte allerdings schnell verloren gehen, sollte man in ein Funkloch laufen. Es gilt also abzuwarten, wie und wie gut diese Applikation in der Praxis funktionieren wird.

geschrieben am 26.10.2010 von Jessica Neumann


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10