Asien verhilft Pokermarkt zu neuem Glanz

Das Pokermagazin "eGaming Review" schreibt, dass das Pokern um echtes Geld nach über 24 Monaten erneut einen Zuwachs der Bruttospielerlöse verzeichnen kann.

Dieser Bericht mit dem Titel "H2 Gambling Capital Data Report" wies im September dieses Jahres eine Summe von rund einer Viertelmilliarde Euro auf. Dies stellt ein Wachstum von mehr als vier Prozent gegenüber September 2011 dar. Die absoluten Zahlen stellen ein Wachstum von 10 Millionen Euro der Bruttospielerlöse dar.

Zudem wuchs die Summe der durchschnittlichen "Ring Games" und der Turnierspiele auf mehr als 95.000 Euro, was einem Anstieg von 3,6 Prozent entspricht. Diese Ziffern reichen noch nicht an die von vor zwei Jahren heran, doch glücklicherweise ist die Tendenz steigend. Durch die Veröffentlichung von "Full Tilt" Anfang November gehen die Charts weiter hinauf.

Dieser Anstieg ist laut dem Bericht zweifelsfrei dem immer weiter wachsenden Glücksspielmarkt in Asien geschuldet. "PricewaterhouseCoopers" machte neulich einen ähnlichen Bericht öffentlich.

Man beurteilte hier das virtuelle Glücksspiel in einer Gesamtansicht, aber man sagte binnen der nächsten drei Jahre einen Jahresanstieg von mehr als 9 Prozent voraus. Vor Kurzem wurde öffentlich, dass Unternehmen wie "William Hill" und "Bodog" auf dem Markt in Asien Fuß fassen wollen.

Es hat den Anschein, als ob nach dem Eldorado gesucht wird.

geschrieben am 31.10.2012 von Jessica Neumann


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10