Australien hat große Glücksspielprobleme

In Down Under hat man die virtuellen Casinos und das virtuelle Pokerspiel untersagt.

Die Internetseiten werden aber nicht auf Eis gelegt und die Behörden und die Polizei tun nichts dagegen. Die Kommission für Glücksspiel und Alkohol machte nun schlimme Zahlen öffentlich. Die Bewohner des Landes verspielten jährlich mehr als 5 Milliarden Dollar.

Davon flossen anderthalb Milliarden im bekannten "Crown Casino". Somit wurde pro Tag ein Verlust in Höhe von 15 Millionen Dollar gemacht und stündlich gingen über 600.000 Dollar je Stunde für das Spiel drauf. Eine Zeitung schrieb, dass derartige Summen vorher noch nie dagewesen sind.

Das Glücksspiel von Minderjährigen ist das Hauptproblem und wird von unterschiedlichen Suchthilfen wieder und wieder bemängelt. Man beobachtet immer öfter, dass junge Leute in Schulen oder sozialen Einrichtungen via Mobiltelefon und "iPad" im Netz das unerlaubte Glücksspiel nutzen.

Die Betreiber bieten häufig neue Varianten für das Netz an und bei den unerlaubten Seiten im Netz verspielen die Bewohner des Kontinents rund eine 1 Milliarde Dollar jährlich. Die Bewohner nutzen gerne die "Pokies", das sind Automaten, die auch im Netz bei den Casinos zur Verfügung stehen.

Doch auch das virtuelle Pokerspiel wird hier angeführt. Die Suchthilfen verbuchen jede Woche über 250 neue Hilfesuchende; diese Ziffern sind sehr neu. Die Regierung des Landes spricht schon seit einiger Zeit darüber, ob das virtuelle Pokerspiel erlaubt werden soll.

Doch die obengenannten Zahlen werden von den Gegnern des Glücksspiels genutzt, um dies zu vermeiden. Sie sind der Meinung, dass Poker nicht anders ist als andere Glücksspiele auch.


geschrieben am 23.10.2012 von Tanja Eberhardt


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10