David Sklansky will die Einführung einer neuen Pokervariante

Wenn es um interessante Pokerspieler geht, dann ist David Sklansky sicherlich einer derjenigen Spieler, die zu nennen sind. Auch wenn der US-Amerikaner nicht zu den erfolgreichsten Pokerassen dieser Tage gehört, so ist er auf jeden Fall ein hoch interessanter Akteur, der vor allem aufgrund seines mathematisch-analytischen Denkens in der Pokerszene besonders beliebt ist.

Auch seine Kenntnisse, die er in mehreren Büchern vermittelt hat, sind durchaus nicht von der Hand zu weisen. Nun sorgt David Sklansky ganz besonders für Aufregung. Denn im weltweit bekanntesten und größten Pokerforum 2+2 hat er nun seine neuesten Gedanken kommuniziert und dabei bereits für den Beginn einer recht umfangreichen Diskussion gesorgt. Denn der US-amerikanische Pokerspieler macht sich hierbei einen Kopf über eine neue Pokervariante und neue Regeln.

So beispielsweise hat er eine neue Form des beliebten Hold?em vorgeschlagen. Bei dieser neuen Variante sollen aber einige Karten aufgedeckt werden. Zwischen drei und sechs Karten, so die Vorstellung von Sklansky, sollen demnach schon vor dem Flop oder auch zu einem späteren Spielzeitpunkt aufgedeckt werden. Dadurch könnte dem Spiel mehr strategische Tiefe zugefügt werden, so die Auffassung von Sklansky.

Immerhin haben sich schon manche Spieler darüber beschwert, dass das Spiel zu eintönig ist. Kaum hatte Sklansky diese Vorschläge unterbreitet, schon entstand nun eine rege Diskussion bei 2+2. Einige User sind der Auffassung, dass das Spiel dadurch zu tight werden könnte, wenn schon klar ist, welche Karten schon nicht mehr im Spiel sind. Dagegen setzen andere Spieler darauf, dass diese Version des Hold?Em sicherlich gerade bei erfahrenen Pokerspielern eine Bereicherung darstellen könnte.

geschrieben am 13.08.2013 von Jessica Neumann


2019-08       2019-7       2019-6       2019-5       2019-4       2019-3       
2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       2018-10       2018-9       
2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       
2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       
2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       
2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       
2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       
2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       
2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       
2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       
2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       
2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       
2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       
2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       
2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       
2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       
2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       
2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       
2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       
2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10