Illegaler Pokertisch in Pattaya aufgeflogen

Die Machenschaften eines illegalen Casinos in Pattaya konnten nun mit Hilfe einer Razzia aufgedeckt werden. Nicht nur die in diesem Moment stattfindende Pokerrunde konnte gesprengt werden, sondern gleichzeitig wurden neben den illegalen Angestellten auch sieben ausländische Spieler verhaftet, die vor Ort ihr Glück beim Pokern versuchten.

Die illegale Casinorunde wurde in einem zweistöckigen Haus im Süden der Stadt ausgetragen und neben den Spielern vor Ort wurde außerdem ein kambodschanisches Pärchen verhaftete, welches bei den illegalen Runden ausgeholfen haben soll. Der Mann sei als Croupier bei den illegalen Veranstaltungen tätig gewesen und seine Frau sorgte sich um die Verpflegung der Spieler vor Ort.

Die Razzia kann von Seiten der zuständigen Behörde als Erfolg verbucht werden, denn es wurden sieben Spieler festgenommen, bei denen es sich um Touristen aus Kanada, österreich, Großbritannien und den USA handelte. Die Altersspanne reichte von 25 bis 67 Jahren. Veranstaltet wurde die illegale Pokerrunde von einem 35-jährigen US-Bürger, der mit diesen illegalen Machenschaften bisher sein Geld verdiente.

Neben den festgenommenen Personen, konnten die Polizisten bei der Razzia außerdem Beweismaterial sichern. Hierzu zählten unzählige Jetons und andere Gegenstände wie Laptop und Bankbuch. Geldwerte wurden zudem beschlagnahmt, insgesamt konnten Gelder in Höhe von 107.000 Baht, 1.771 Dollar und 380 Euro sichergestellt werden.

Nach dem Anti-Glücksspielgesetz in Thailand ist Poker innerhalb des Landes verboten und somit illegal. Die festgenommenen Personen müssen nun damit Rechnen, dass sie wegen Verstoß gegen das Gesetz angeklagt werden und ihnen letztendlich vielleicht eine sehr hohe Geld- oder sogar eine Haftstrafe droht.

geschrieben am 26.08.2013 von Jessica Neumann


2019-08       2019-7       2019-6       2019-5       2019-4       2019-3       
2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       2018-10       2018-9       
2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       2018-4       2018-3       
2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       2017-9       
2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       2017-3       
2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       2016-9       
2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       2016-3       
2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       2015-9       
2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       2015-3       
2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       2014-9       
2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       2014-3       
2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       2013-9       
2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       2013-3       
2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       2012-9       
2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       2012-3       
2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       2011-9       
2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       2011-3       
2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       2010-9       
2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       2010-3       
2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10