Nimmt Poker-WM-Sieger Heinz an bekanntem Turnier teil?

Innerhalb von sechs Jahren, zwischen 2005 und 2011, gehörte die "NBC National Heads-Up Poker Championship" in den Programmplan des Fernsehens.

Aber nach den Ereignissen um den "Schwarzen Freitag" werden diese und andere Sendungen, wie beispielsweise "Poker After Dark" und "High Stakes Poker", aus dem Programm genommen. Im folgenden Jahr kommt die erstgenannte Sendung wieder ins TV.

Wie schon bekannt wurde, ermittelt man Ende Januar im "Caesars Palace" einen neuen Gewinner dieser Veranstaltung. Hier trifft man nicht nur namhafte Pokerspieler, sondern auch viele Promis aus dem Showgeschäft. Hier fand man auch schon Shannon Elizabeth und Don Cheadle an den Tischen.

Die Dame schaffte es vor fünf Jahren, ins Halbfinale zu kommen und gewann für ihr Spiel 125.000 Dollar. Aber was das "Line-Up" dieser Veranstaltung angeht, so macht die Produktionsfirma nicht viele Angaben.

Man spekuliert, dass die Herren Failla, Frankenberger, Busquet und Glantz todsicher dabei sein werden. Es wird auch gemunkelt, ob der Gewinner der Poker-WM 2011 mit am Tisch sitzen wird, da diese bislang immer dabei waren.

Doch Erfolg war ihnen nicht gegönnt. Nur Herr Duhamel kam für 125.000 Dollar ins Halbfinale. Es wäre auch möglich, dass neben Pius Heinz noch ein Spieler aus der Bundesrepublik dabei ist, und zwar Herr Rettenmaier von "PartyPoker".

Er ist aktuell der beste Spieler in Europa und Gewinner des "WPT Back-to-Back"-Turniers. Ihm wäre eine Teilnahme sehr zu wünschen.

geschrieben am 04.01.2013 von Tanja Eberhardt


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10