Augen auf beim Online Poker

Gehört man den Spielern an, welche gerne hohe Summen beim virtuellen Pokerspiel einsetzen, dann sollte man auf der Hut sein, denn vor Kurzem wurde einem Spieler der stattliche Betrag von 115.000 Dollar entwendet.

Dieser Vorfall ist der bislang aufsehenerregendste Hackerangriff unter solchen Vorfällen. Der Blog des namhaften Unternehmens für Sicherheit, "Sophos", namens "Naked Security" meldete, dass immer mehr Spieler im Netz Opfer solcher Aktionen werden. Der oder die Täter haben besonders diejenigen im Visier, die gerne mit hohen Beträgen spielen.

Einer der Spieler erklärte, dass er von einem scheinbar harmlosen Mitspieler des Forums "2+2" hinters Licht geführt wurde. Zuerst empfing er eine Mail; diese beinhaltete eine gefälschte Bilddatei mit einem sogenannten "Keylogger". Infolgedessen räumte man sein Spielerkonto leer, das bei seinem Lieblingsportal "Lock Poker" angelegt wurde.

Hier waren Gewinne in Höhe von 115.000 Dollar zu finden, die dann entwendet wurden. Der Diebstahl lief binnen 72 Stunden ab und es wurden immer wieder kleinere Summen abgezwackt. Es wird vermutet, dass der Täter zu den Insidern gehört und auch Teil des obengenannten Forums sein kann.

Seit diesem Zeitpunkt fragen sich die Anwender in der Pokergemeinde, wer der übeltäter sein könnte. Der Blog berichtete aber, dass nicht feststeht, ob wirklich ein schädliches Programm verwendet wurde und wenn es eines war, in welche Kategorie es gehört.

Sollte dies eine sogenannte "Malware" gewesen sein, dann steht fest, dass sie auch bei "Macs" läuft, denn der Betroffene verwendet einen Rechner von "Apple". Es ist auch nicht klar, ob das Pokerportal, bei dem der Betroffene ein Konto hat, eine Versicherung gegen diese Betrügereien hat und ob Überweisungen zwischen den einzelnen Accounts kontrolliert werden.

Das Portal wollte hierzu keine Stellungnahme abgeben. "Sophos" berichtet, dass die Pokerspieler in der letzten Zeit generell immer mehr ins Visier der Hacker geraten.



geschrieben am 09.10.2012 von Jessica Neumann


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10