Pokerspieler Esfandiari auf einen Schlag bekannt

Im Sommer 2012 wurde bei der Poker-WM die Veranstaltung mit der Teilnahmegebühr von einer Million Dollar abgehalten.

Diese machte eine Menge Schlagzeilen und rund 48 Spieler waren bei diesem Wettkampf dabei. Herr Esfandiari schlug jeden Spieler am Tisch und konnte sich über ein Preisgeld von mehr als 18 Millionen Dollar freuen, als er den Wettkampf "Big One For One Drop" gewann.

Nicht nur sein Konto freut sich über den finanziellen Zuwachs; der Spieler ist nun bekannt und man möchte, dass er in der "Howard Stern Show" auftritt und über Poker spricht. Der Spieler möchte bei dieser Radiosendung eine Menge Spaß haben und das Pokerspiel so gut als möglich präsentieren.

Nach den Ereignissen um den "Schwarzen Freitag" steht das Spiel immer wieder im Kreuzfeuer der Kritik. Es wird stets darüber gesprochen, ob es den Glücksspielen zuzurechnen ist oder ob hier Talent eine wesentliche Rolle spielt. Der Spieler offenbarte bislang nicht, wie viel er von diesem Geld wirklich mitnehmen konnte und man wird dies wohl auch nicht in Erfahrung bringen.

Der Spieler ist gebürtiger Iraner, doch seit einiger Zeit lebt er mit der Familie im Bundesstaat Kalifornien. Als er 19 Jahre alt war, versuchte er sich als Zauberkünstler und begann ernsthaft mit dem Pokerspiel; Grund dafür war eine Einladung zum "Texas Hold em".

Mittlerweile ist er Mitte 33 und gab in vielen Radiosendungen und Zeitungen Interviews; dies ist aufgrund seines stolzen Gewinns der Fall. Er hat unterschiedliche Sponsorenschaften inne und stellte in deren Rahmen schon unterschiedliche Seiten für das virtuelle Pokerspiel vor; diese Tätigkeit will er auch in Zukunft ausüben.

Der Spieler konnte schon zwei Bracelets bei der Poker-WM erspielen und ging aus ebenso vielen "WPT"-Meisterschaften als Sieger hervor.

geschrieben am 04.10.2012 von Jessica Neumann


2020-10       2020-9       2020-8       2020-7       2020-6       2020-5       
2020-4       2020-3       2020-2       2020-1       2019-12       2019-11       
2019-10       2019-9       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       
2019-4       2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       
2018-10       2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       
2018-4       2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       
2017-10       2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       
2017-4       2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       
2016-10       2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       
2016-4       2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       
2015-10       2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       
2015-4       2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       
2014-10       2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       
2014-4       2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       
2013-10       2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       
2013-4       2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       
2012-10       2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       
2012-4       2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       
2011-10       2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       
2011-4       2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       
2010-10       2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       
2010-4       2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       
2009-10