"Traffic" bei "FullTilt" weiter gering

Der virtuelle Datenverkehr im Online Poker ist laut der Seite "Pokerscout" um rund 3 Prozent gesunken, weil die Ziffern zweiter Pokerportale, "PokerStars" und "FullTilt", nach unten gegangen sind.

Ersteres Portal verzeichnete einen enormen Anstieg wegen der Feier zur 90milliardsten gespielten Hand, aber dann kam bei der Nummer Eins unter den Portalen rasch der Alltag wieder. Der obengenannten Seite zufolge ging hier der "Traffic" seit vergangener Woche um ein Zehntel zurück; doch es gibt noch 5 Prozent vor dem Beginn der Aktion.

Der Datenverkehr beim zweiten Betreiber ging in der letzten Woche nochmals um ein Zehntel zurück. Damit hat das Portal seit seinem "Comeback" Anfang November nun 53 Prozent Verlust zu verzeichnen. Ungeachtet der großen Verluste befindet sich das Portal global noch immer auf dem zweiten Rang.

Das Netzwerk von "iPoker" und "PartyPoker" holen jede Woche immer mehr auf. "PartyPoker" konnte ein Zehntel Zuwachs verzeichnen und das nach Beginn der Adventskalenderaktion am 01.12.2012. Bis zum 24.12. können die Nutzer Türchen am Kalender aufmachen und so jeden Tag etwas gewinnen.

Das "Microgaming Poker Network", kurz "MPN", konnte in der letzten Woche um ein Fünftel ansteigen; in den vergangenen zwei Wochen hatte das Netzwerk einen Verlust von 17 Prozent zu beklagen. Der obengenannten Seite zufolge machten die Zahlen klar, dass das Netzwerk durch die Aktion von "PokerStars" Nutzer verlor, welche, als die Aktion vorbei war, wiederkamen.

Beim wöchentlichen "Traffic" im virtuellen Pokerspiel beim Spiel um echtes Geld nimmt "PokerStars" mit 23.200 den ersten Platz ein, gefolgt von "FullTilt" mit 4.300. Nummer 3 und 4 gehen an "iPoker" mit 2.750 und "PartyPoker" mit 100 weniger.

Die Plätze 5 und 6 nehmen "888Poker" mit etwas über 2.000 und die italienische Domain von "PokerStars" mit etwas über 1.900 ein. Die spanische Domain von "PokerStars" nimmt mit 1.860 den siebten Rang ein, gefolgt von der französischen Domain von "Winamax" mit etwas über 1.600.

Die letzten beiden Plätze gehen an "Ongame" mit 1.500 und "MPN" mit rund 1.500.


geschrieben am 27.12.2012 von Jessica Neumann


2019-09       2019-8       2019-7       2019-6       2019-5       2019-4       
2019-3       2019-2       2019-1       2018-12       2018-11       2018-10       
2018-9       2018-8       2018-7       2018-6       2018-5       2018-4       
2018-3       2018-2       2018-1       2017-12       2017-11       2017-10       
2017-9       2017-8       2017-7       2017-6       2017-5       2017-4       
2017-3       2017-2       2017-1       2016-12       2016-11       2016-10       
2016-9       2016-8       2016-7       2016-6       2016-5       2016-4       
2016-3       2016-2       2016-1       2015-12       2015-11       2015-10       
2015-9       2015-8       2015-7       2015-6       2015-5       2015-4       
2015-3       2015-2       2015-1       2014-12       2014-11       2014-10       
2014-9       2014-8       2014-7       2014-6       2014-5       2014-4       
2014-3       2014-2       2014-1       2013-12       2013-11       2013-10       
2013-9       2013-8       2013-7       2013-6       2013-5       2013-4       
2013-3       2013-2       2013-1       2012-12       2012-11       2012-10       
2012-9       2012-8       2012-7       2012-6       2012-5       2012-4       
2012-3       2012-2       2012-1       2011-12       2011-11       2011-10       
2011-9       2011-8       2011-7       2011-6       2011-5       2011-4       
2011-3       2011-2       2011-1       2010-12       2010-11       2010-10       
2010-9       2010-8       2010-7       2010-6       2010-5       2010-4       
2010-3       2010-2       2010-1       2009-12       2009-11       2009-10